Allgemeines Voraussetzungen theor. Ausbildung prakt. Ausbildung Prüfungen Sprechfunkzeugnis BZF II Pyrotechnik Ausb. Flugzeug Ausbildungskosten Kostenaufstellung Schnupperkurs Freiflüge

Home
Nach oben
ehem. Ausb.Flugz.

Copyright © 2006 by

Hans Otte

LSG Korbach-Nordenbeck

Stand:  Juni 2007

 

 

Unser Vereins- und Ausbildungsflugzeug

Die LSG Korbach Nordenbeck schult derzeit auf einem dreiachs-gesteuerten Ultraleichtflugzeug vom Typ CONDOR TL232+. Dieses Flugzeug steht Ihnen auch nach Ihrer Ausbildung zum Charter zur Verfügung. Selbstverständlich ist unser Flugzeug auch vollkaskoversichert und wird regelmäßig von erstklassigen Fachkräften gewartet.

 

Der Condor ist ein doppelsitziger Hochdecker in konventioneller Flugzeugbauweise. Der Rumpf ist eine stabile Stahlrohrkonstruktion mit Be-spannung. Die Tragflächen ebenfalls aus Stahl-rohr mit vorderseitiger Aluminiumbeplankung und Stoffbespannung. Nicht zuletzt aufgrund des geringen Leergewichts besitzt der Condor ausgezeichnete Flugleistungen.

 

 

Nachfolgend ein paar Leistungsdaten des wirklich sehr "gutmütigen" Ultraleichtflugzeuges:

       
bulletHöchstgeschwindigkeit
bulletReisegeschwindigkeit
bulletMinimalgeschwindigkeit
bulletLeergewicht
bulletmax. Startgewicht
bulletSpannweite

180 km/h

140 km/h

65 km/h

285 kg

450 kg

10,60 m

bulletStartstrecke
bulletReichweite
bulletVerbrauch
bulletMotor
bulletSteigrate

ca. 150 m

ca. 500 km

ca. 12 l/h

Rotax 912UL (4-Takt)

4,5 m/s